TYPO3 sys_language_softMergeIfNotBlank

TYPO3_logo_safeareaDie Konfiguration config.sys_language_softMergeIfNotBlank dient dazu in TYPO3 ein Datenbank Feld aus der Default Sprache zu füllen, wenn dieses leer ist.

Das ist besonders bei Bildern eine gute Option, da dadurch ein Bild bei einem Text und Bild Element nur in der Default Sprache gepflegt werden muss und in allen anderen Sprachen automatisch ausgespielt wird. Der zugehörige Text im Inhaltselement kann übersetzt werden und das Bild wird nicht gepflegt. Über die Einstellung config.sys_language_softMergeIfNotBlank kann eingestellt werden, dass das Bild aus der Ursprungssprache gefüllt wird.

In der Konfiguration muss das Datenbank Feld in folgendem Format angegeben werden: [table]:[field].

Heute bin ich für diese Konfiguration über eine Besonderheit bei Fluid Styled Content gestolpert. Die Bilder werden nicht in dem Datenbankfeld image sondern in assets gespeichert. Die Konfiguration muss also folgendermaßen aussehen:

CSS Styled Content

config.sys_language_softMergeIfNotBlank=tt_content:image

Fluid Styled Content

config.sys_language_softMergeIfNotBlank=tt_content:assets

Eine Antwort auf „TYPO3 sys_language_softMergeIfNotBlank“

  1. Blöd ist ja auch, dass solche Sachen schlicht nicht (gut) dokumentiert sind. Kann man natürlich auch erwietern, z.B. config.sys_language_softMergeIfNotBlank = tt_content:assets, tt_content:assets_link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.